Polycote Rapid Set Cement Based Concrete Floor Repair

Cretex Rapid

Schnell aushärtend, haftet sogar auf feuchten Oberflächen. Extrem robust, härtet bis zu unglaublichen 50N/mm Druckfestigkeit aus. Kein Schrumpfen oder Absinken möglich.
  • Extra schnelles Aushärten - Schwerlastverkehr bereits nach 1 Stunde
  • Sicher – ungiftig, alterungsbeständig und geruchlos
  • Einfaches Anmischen - kein Materialverlust
  • Anwendbar auf trockenen und feuchten Untergründen
  • Vertikale und horizontale Reparaturen möglich
  • Einsetzbar für Innen- und Außenflächen
  • Einfachste Verarbeitung

Mengenrechner

Cretex Rapid
10kg

114,75 €
  • ab 3 zu je 109,90 €
  • ab 10 zu je 107,75 €

Möglicherweise müssen Sie auch

Price for all selected : 0,00 €
  1.    This itemCretex Rapid

Request Quote
Or call: 0800 980 0852

Einzelheiten

Einzelheiten

Cretex Rapid ist ein schnellhärtender, extrem harter (50N/mm²) Beton- und Steinreparaturmörtel, der Schwerlastverkehr nur eine Stunde später zulässt und in trockenen, wie feuchten Umgebungen verarbeitet werden kann.


Untergründe: Trockener oder feuchter Beton. Für weitere Substanzen treten Sie mit unseren Polycote Experten in Kontakt.
Anwendungsfelder: Innen- und Außenbereiche
Industrielle Anwendungen: Produktionsräume der technischen und chemischen Industrie, Bauten im medizinischen Bereich und dort, wo Tiere gehalten oder Lebensmittel verarbeitet werden.
Art der Anwendung: Reparaturen an abgeplatzten und beschädigten Böden, Kerben, Säulen, Mauerabdeckungen, Fensterbänken, Stürzen und Trägern. Ideal, um Deckenleistung zu formen.
Ewartete Schichtdicke: 10 kg Gebinde reicht für – 1m2 bei 5mm durchschnittlicher Schichtdicke
Aushärtzeit: Schwerlastverkehr möglich, nach 1 Stunde bei 20oC
Besondere Eigenschaften: Schnelles Aushärten, einfache Verarbeitung, kein Überschuss, hochbeanspruchbar, ungiftig, geruchlos. Cretex Rapid schrumpft nicht zusammen, ist wasser-beständig und wenn es ausgehärtet ist schützt es Metall vor Rosteinflüssen. Aufgrund seiner Fähigkeit sehr schnell auszuhärten, sinkt und löst es sich nicht ab und ist daher perfekt für den Einsatz an vertikalen und horizontalen Flächen geeignet.
Spezifikationen

Specification

Topfzeit:10 Minuten bei 20oC
Verarbeitungstemperatur:5oC - 35oC
Schichtdicke (1Schicht):10mm - 50mm
Voll ausgehärtete Druckfestigkeit:55N/mm2
Gelieferte Komponenten:2
Grundierung notwendig:Nein

Bitte beachten Sie das technische Datenblatt für alle benötigten technischen Details.

View FileCretex Rapid Technisches Datenblatt    Size: (202.82 KB) View FileCretex Rapid Safety Data Sheet    Size: (155.22 KB) View FileCretex Rapid Technical Data Sheet    Size: (237.42 KB)
Anwendung

Anwendung

Vorbereitung:
Gründliche Oberflächenvorbereitung ist unerlässlich.
Schneiden Sie den Beton zu einer min.10mm vertikalen Überlaufkante am Rand der zu reparierenden Fläche zurück.
Entfernen Sie jegliches lose und bröckelige Material - Drahtbürsten sind dafür zu empfehlen. Säubern Sie hervor stehendes Metall und schützen Sie es mit Stahl Primer.
Wischen Sie oder saugen Sie die Fläche anschließend ab. Die Oberfläche sollte frei von Fetten, Ölen oder anderen Verunreinigungen sein. Sollte der Einsatz eines Gasbrenners möglich sein, ist dies die einfachste Methode Verunreinigungen zu entfernen. Alternativ können Sie den Boden mit Polycote Degrease IT reinigen und anschließend mit Wasser abwaschen. Der Untergrund darf feucht, aber nicht nass sein, wenn Sie Cretex Rapid anwenden.
Absolut trockene Untergründe können leicht mit Wasser benetzt werden, um ein zu tiefes Einsaugen des Primers zu verhindern.


Grundierung:
Nachdem Sie die Fläche gesäubert und befeuchtet haben, grundieren Sie die Oberfläche mit einer geringen Menge der flüssigen Komponente gemischt mit dem mitgelieferten Pulver in einem Verhältnis von 1 Anteil Flüssigkeit und 2 Anteilen Pulver, je nach Gewicht.
Geben Sie der Grundierung Zeit etwas steifer zu werden. (etwa 20 Minuten bei 20oC) bevor Sie den abschließenden Reparaturmörtel aufbringen.
Achten Sie darauf, dass die Grundierung nicht vollständig trocknet.


Anmischen:
Das empfohlene Mischungsverhältnis beträgt 9 Anteile Pulver zu 1 Anteil Flüssigkeit je nach Gewicht. Gießen Sie die angemessene Menge in einen ausreichend großen Mischbehälter und geben Sie das Pulver, während des Mischens schrittweise dazu bis eine klumpenfreie und verstreichbare Masse entstanden ist. Mischen Sie die Masse mit einer Hochleistungs- Bohrmaschine und langsamer Geschwindigkeit mit einem Rührquirl für 1 - 2 Minuten. Damit stellen Sie sicher, dass die Weichmacher aktiviert und die Partikel gründlich verteilt sind.
Die Konsistenz der Mischung können Sie gern variieren, je nachdem was die zu reparierende Stelle benötigt. Bedenken Sie jedoch, dass übermäßige Flüssigkeit zu einer Reduzierung der Härte führt.
Wichtig ist, dass sie nicht mehr zusammen mischen, als Sie in 5 Minuten verarbeiten können.


Verarbeitung:
Nach der gründlichen Säuberung und anschließender Grundierung des Untergrunds, bringen Sie Cretex Rapid mit einer 18cm großen Spitzkelle oder einer 25cm großen Glättkelle auf.
Sollten Sie festellen, dass das Produkt beginnt auszuhärten, bevor Sie es richtig verarbeitet haben, können Sie das Produkt mit etwas Wasser auf der Kelle verjüngen.

Q&A

Produkt Fragen

Noch keine Fragen. Stelle als Erste eine Frage!

Kundenmeinungen

Eine Rezension hinzufügen Melden Sie sich an und schreiben Sie die erste Rezension zu diesem Produkt

Bewertung hinzufügen

Andere Produkte, die Sie möglicherweise benötigen

  • Maurerkelle

    Maurerkelle

    14,50 €
    sehr qualitative Maurerkelle
  • Glättkelle

    Glättkelle

    16,80 €
    Glättkelle 25cm aus rostfreiem Stahl
  • Lösungsmittelreiniger

    Lösungsmittelreiniger

    24,90 €
    Zum Reinigen von Werkzeugen nach der Verarbeitung von Epoxidharzen.
  • Rührquirl

    Rührquirl

    28,90 €
    Für eine zügige und gründliche Durchmischung 2-komponentiger Produkte.

Produktschlagworte

Verwenden Sie Leerzeichen um Tags zu trennen. Verwenden Sie einfache Anführungsstriche (') für Sätze.

Bitte warten …

Product Successfully Added to Your Cart