Mehr Ansichten

Rooflex

Hochqualitative Dach- und Fugenversiegelung
  • Unglaubliche Flexibilität erlaubt Fugenbewegungen von bis zu 220%
  • Auf jedem Untergrund auftragbar
  • Hervorragende Witterungsbeständigkeit und sehr UV resistent
  • Einfach mit der Handdruckpistole aufzutragen

Rooflex
380 ml

18,90 €
  • ab 12 zu je 16,90 €

Möglicherweise müssen Sie auch

Price for all selected : 0,00 €
  1.    This itemRooflex

Request Quote
Or call: 0800 980 0852 / 0271 234 12-0

Einzelheiten

Einzelheiten

Ein polyurethanhaltiges Produkt, das mit Handdruckpistole aufgetragen wird und extreme Resistenz gegen Witterung und Fugenbewegung bietet!


Untergründe:Asphalt, Bitumen, Filz, Asbest, Beton, Dachpfannen, Schiefer, Ziegel, Stein, Gusseisen, verzinktes Stahl, Aluminium, Blei, Zink, Glas und Holz
Anwendungsbereiche:Außenreparaturen auf Fugen, Spalten, Risse und Löcher vor der Beschichtung
Reichweite:Fugengröße 6mm x 6mm - 380ml Patrone reicht für ca. 21.1m
Aushärtungszeit:20 Minuten @ 20oC/65% relative Feuchtigkeit, Rooflex Versiegelung ergibt eine klebfreie Außenhaut bei einer Aushärtung von ca. 2mm pro 24 Stunden.
Besondere Eigenschaften:Exzellente Haftung, extra Flexibilität, sehr UV resistent, extrem wasserdicht
Spezifikationen

Specification

Verarbeitungstemparatur:5oC bis 35oC
Gelieferte Komponenten:1
Grundierung notwendig:Versiegeln Sie poröse Flächen zuerst mit Rooflex Primer um Haftung und Reichweite des Produktes zu erweitern.

Bitte konsultieren Sie das technische Datenblatt für die gesamten Technischen Produktdaten.

View FileRooflex Sealant Safety Data Sheet    Size: (114.31 KB) View FileRooflex Sealant Technical Data Sheet    Size: (213.09 KB) View FileRooflex - Technisches Datenblatt    Size: (1006.98 KB)
Anwendung

Anwendung

Vorbereitung:
Eine gründliche Vorbereitung des Untergrundes ist unbedingt notwendig.
Für eine optimal Fugenbewegung Übereinkommen, sollte die Fuge nicht weniger wie 6mm breit sein. Schmaler Fugen und Risse mit Fugenbewegeung sollten auf diese Minimalgröße aufgeweitet werden. Die Fläche sollte trocken, sauber, dicht und frei von losem oder bröckeligem Material, Moos und Pilzbefall sein. Vorherige Fugenversiegelungen sollten entfernt werden.
Poröse Flächen sollten mit SP Primer grundiert werden, vor der Verarbeitung der Rooflex Versiegelung.


Grundieren:
Eine einzelne Schicht SP Primer sollte, nach Bedarf, mit einem sauberen, trockenem Pinsel aufgetragen werden und dann für 60 Minuten trocknen lassen. Rooflex versiegelung sollte dann so bald wie möglich aufgetragen werden - spätestens innerhalb 8 Stunden.


Verarbeitung:
Mit einer Handdruckpistole auftragen. Schneiden Sie die Kartusche in einem Winkel an um das verarbeiten der Versiegelung in der Fuge oder dem Riss zu erleichtern.

Q&A

Produkt Fragen

Noch keine Fragen. Stelle als Erste eine Frage!

Kundenmeinungen

Eine Rezension hinzufügen Melden Sie sich an und schreiben Sie die erste Rezension zu diesem Produkt

Bewertung hinzufügen

Andere Produkte, die Sie möglicherweise benötigen

  • Maurerkelle

    Maurerkelle

    14,50 €
    sehr qualitative Maurerkelle
  • Lösungsmittelreiniger

    Lösungsmittelreiniger

    Nur ab: 17,50 €
    Zum Reinigen von Werkzeugen nach der Verarbeitung von Epoxidharzen.
  • Destroy IT

    Destroy IT

    69,75 €
    Pilztötende Waschlösung - ideal um den erneuten Wachstum von Algen und ähnlichem Unkraut zu verhindern.

Produktschlagworte

Verwenden Sie Leerzeichen um Tags zu trennen. Verwenden Sie einfache Anführungsstriche (') für Sätze.

Bitte warten …

Product Successfully Added to Your Cart